Rechenmethoden zur Physik

Rechenmethoden zur Physik (Sommersemester 2017)

Vorlesung

Montag, 09:50 - 11:30, S2 14/024

Prüfung

Dienstag, 15. August 2017, 09:00 - 11:00 Uhr
in S2|06 030

Regelungen

  • Nutzungsverbot von elektronischen Hilfsmitteln jeglicher Form (Taschenrechner, Laptop, etc.) während der Klausur und Toilettengängen. Die Verwendung elektronischer Hilfsmittel wird als Täuschungsversuch gewertet. Dies impliziert, dass die Klausur als "nicht bestanden" gewertet wird.
  • Nutzungsverbot von Mobiltelefonen während der Klausur und Toilettengängen. Mobiltelefone müssen ausgeschaltet sein und dürfen nicht unmittelbar bei sich getragen werden. Betriebsbereite Mobiltelefone werden als Täuschungsversuch gewertet.
  • Die Verwendung eines selbst erstellten handbeschriebenen Formelblatts (DIN A4, beidseitig) ist gestattet. Dieses muss aber zusammen mit den Lösungen der Klausur abgegeben werden.

Übung

Leitung Übungsgruppen: Martin Pospiech

Regelungen

  • Prüfungszulassung: Mindestens 50% der Punkte aller abzugebenden Übungen

Übungsgruppen

Gruppe Termin Raum Betreuende Sprechstunde
A Mi. 9:50-11:30 S1 02/34 Lukas Rammelmüller Do. 13:00-14:00 Uhr in S2|11 108
B Mi. 9:50-11:30 S1 03/161 Janina Willmann Di. 15:30-16:30 Uhr im LZP
C Fr. 13:30-15:10 S2 07/109 Benedikt Moneke Mi. 15:30-16:30 Uhr im LZP
D Fr. 13:30-15:10 S1 02/331 Usama Ahmed Do. 14:00-15:00 Uhr im LZP
E Mi. 09:40-11:20 S2 15/234 Julian Nauth Fr. 09:50-10:50 Uhr in S2|09 02

Inhalt

  • Vektoren
  • Matrizen
  • Krummlinige Koordinatensysteme
  • Differentiation
  • Integration
  • Differentialgleichungen

Literatur

  • S. Großmann, Mathematischer Einführungskurs für die Physik, Vieweg+Teubner Verlag (2012)
  • M. Kallenrode, Rechenmethoden der Physik, Springer (2005)
  • M. Otto, Rechenmethoden für Studierende der Physik im ersten Jahr, Spektrum (2011)
  • S. Hassani, Mathematical methods for students of physics and related fields, Springer (2009)
  • C. Lang und N. Pucker, Mathematische Methoden in der Physik, Springer Spektrum (2016)
  • J. Wambach, Skript zur Vorlesung Rechenmethoden zur Physik (WS 2007/08)
  • R. Roth, Skript zur Vorlesung Rechenmethoden zur Physik

Vorlesungsnotizen

Anmerkung: Die Merkzettel stellen lediglich eine (sehr) kurze Zusammenfassung einiger wichtiger Lehrinhalte der Vorlesungen dar, sie ersetzen weder das Skript, noch die Teilnahme an der Vorlesung und der Übung.

Übungen

zum Seitenanfang